• Bestellung auf Rechnung
  • Modeberatung
  • Größe 42-62
  • Newsletter
  • Katalog anfordern
  • Kontakt
Normalgrössen (Herrenbekleidung)
  • 40
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 64
  • 66
  • 68
  • 70
  • 72
  • 76
  • 74
  • 78
Kurzgrössen (Herrenbekleidung)
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 34
  • 35
  • 33
Andere Grössen
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 34
  • 35
  • 36
  • 65
  • 80
  • 82
  • 33
  • 61
  • 80/82
Hemdgrössen (Herrenbekleidung)
  • 37
  • 38
  • 39
  • 41
von
bis
Hosen(129)
Sortieren nach:

Trendige Hosen für Herren kaufen Sie clever bei Happy Size

Hosen für Herren: grosse Grössen für starke Männer

Aus Lang mach Kurz: Hosen für Herren als Zipp-off

Der Klassiker: die Five-Pocket-Hose

Bequeme Hosen für den Sport

FAQ: Hosen für Herren – das sollten Sie wissen

Welche Hosen für Herren sind in?

Welche Schuhe passen zu Chinos?

Welche Grössen haben Herrenhosen?

Wie lang müssen Hosen für Herren sein?

Wie misst man Herrenhosen?

Woran erkennt man Hosen für Herren?

Hosen für Herren: grosse Grössen für starke Männer

Bei Happy Size finden Sie eine grosse Auswahl an Hosen für Herren in Übergrössen. Sie präsentieren sich in komfortabler Passform und verfügen daher oft über einen elastischen Bund für einen angenehmen Sitz. Verschiedene Bündchenverarbeitungen liegen angenehm leicht an, ohne einzuengen.

Aus Lang mach Kurz: Hosen für Herren als Zipp-off

Sie erhalten bei uns viele praktische Modelle, beispielsweise die Zipp-Off-Hose. Diese eignet sich für jede Jahreszeit und die unterschiedlichsten Wetterlagen. Ist es morgens beispielsweise etwas kühl, haben Sie mit ihr eine lange Herrenhose, die Sie vor der Kälte bewahrt.

Steigen die Temperaturen gegen Mittag, machen Sie ganz einfach mit einem Handgriff aus der langen eine kurze Hose. Die Hosenbeine werden auf Kniehöhe mit einem Reissverschluss abgetrennt. Dank dieser 2-in-1-Hosen für Männer sind Sie besonders flexibel, wenn wechselnde Wetterlagen die Entscheidung für eine Hose erschweren.

Der Klassiker: die Five-Pocket-Hose

Einen Grossteil der Herren-Hosen online bei Happy Size erhalten Sie im Schnitt der Five-Pocket-Hose. Dieser zeichnet sich über seine typischen fünf Taschen aus. Hierbei befinden sich zwei auf dem Gesäss, und die restlichen Taschen an der Vorderseite. Die kleinste der drei Taschen ist ein Münzfach, heute meist nur zu dekorativen Zwecken angebracht. Dank der vielen Taschen sind diese Hosen für Herren sehr praktisch und ausserdem ein gerne getragener Klassiker – im Job und in der Freizeit.

Für welche Hose Sie sich entscheiden sollten, verrät Ihnen ein Blick in unseren Servicebereich. Hier erfahren Sie alles über Passformen. Hier finden Sie Informationen darüber, wie Sie die perfekte Grösse für Ihre Hose bestimmen.

Entdecken Sie die Vielfalt von Passformen wie

  • Straight
  • Regular
  • Comfort Fit.
  • Darüber hinaus werden viele Herrenhosen in grossen Grössen und untersetzten Grössen angeboten. So finden Sie für jede Gelegenheit die passenden Hosen für Herren.

    Bequeme Hosen für den Sport

    Auch Sporthosen erhalten Sie als Herrenhosen in XXL.

    • Für optimale Bewegungsfreiheit sorgt hier ein Rundumgummizug mit Kordel. So können Sie die Sporthose optimal anpassen.
    • Sie erhalten die Modelle mit langen und mit kurzen Beinen. Solche Sportbermudas eignen sich bestens für Sport in der Halle oder bei heissen Temperaturen im Sommer.
    • Wahre Alleskönner sind die Quick-dry-Schwimmshorts. Mit diesen steht einem spontanen Abstecher ins Wasser nichts im Wege. Die Hosen zeigen sich als modische Freizeitshorts, die dank des angenehmen Materials besonders schnell trocknen und daher auch als Badehose genutzt werden können.

    Überzeugen Sie sich selbst und werfen Sie einen Blick auf Hosen für Herren in grossen Grössen in unserem Online-Shop!

    FAQ: Hosen für Herren – das sollten Sie wissen

    Vielfalt in Schnitt und Material bieten Hosen für Herren bei Happy Size. Fragen rund um das Thema Herrenhosen beantworten wir Ihnen hier.

    Welche Hosen für Herren sind in?

    Herrenhosen überzeugen mit abwechslungsreicher Vielfalt. In ist, was Ihnen gefällt: Klassiker wie die Jeans oder Stoffhosen liegen zeitlos im Trend und auch die Chino-Hose ist weiterhin angesagt. Neu bei den Hosen für Herren ist die Freizeit-Mode – damit sind Cargo- und selbst Jogginghosen gesellschaftsfähig geworden. Tragen Sie Ihre Hosen für Männer mit niedriger oder normaler Bundhöhe und wählen Sie Ihre Lieblingsfarbe. Mit Ihrem individuellen Stil liegen Sie modisch goldrichtig.

    Welche Schuhe passen zu Chinos?

    Modische Chinos erlauben alles:

    • Edle Lederschuhe verleihen Ihren Herrenhosen einen formellen Look.
    • Mit angesagten Sneakern treten Sie sportlich auf und betonen Ihre lässige Seite.
    • Die leichten Hosen für Herren harmonieren auch mit festerem Schuhwerk wie warmen Winterschuhen oder markanten Herrenstiefeln.

    Welche Grössen haben Herrenhosen?

    Hosen für Männer erhalten Sie neben den gängigen Normalgrössen auch in speziellen Lang-, Kurz- oder Bauchgrössen. Sondergrössen mit extralangem Bein passen hochgewachsenen Herren, während grosse Bundweiten oder kürzere Innenbeinlängen einer kräftigen oder untersetzten Statur schmeicheln. Finden Sie die optimale Konfektionsgrösse Ihrer Herren-Hosen online – Grössentabellen geben dazu detailliert Auskunft.

    Wie lang müssen Hosen für Herren sein?

    Finden Sie die richtige Länge Ihrer Hosen für Männer folgendermassen heraus:

    • Im Stehen sollte der Saum Ihrer Herrenhosen etwa 0,5 bis 1 Zentimeter über der Schuhabsatzkante enden. Ist die Hose länger, wirft sie Falten.
    • Schlagen Sie im Sitzen die Beine übereinander, darf das Hosenbein nicht über den Knöchel hochrutschen.
    • Achten Sie bei formellen Hosen für Herren auf die Details. Hosenbeine mit schmaler Fussweite reichen bis etwa 1,5 Zentimeter über dem Schuhabsatz, eine klassische Saumweite darf mit der Absatzkante abschliessen.

    Wie misst man Herrenhosen?

    Für die Konfektionsgrösse Ihrer Hosen für Herren benötigen Sie Ihre Bund- und Gesässweite sowie die Innenbeinlänge. Breiten Sie eine gut passende Hose flach mit der Vorderseite nach oben aus. Messen Sie nun die Bundweite waagerecht von rechts nach links. Die Beinlänge erfassen Sie entlang der Innenbeinnaht vom Schritt bis zum Saum. Nehmen Sie an sich selbst Mass, indem Sie sich in Unterwäsche aufrecht hinstellen. Legen Sie ein Massband um Ihre Taille, lassen Sie dabei etwa einen Fingerbreit Platz, damit Ihre Hosen für Männer nicht zu eng sitzen. Auch Ihre Beinlänge bestimmen Sie in aufrechter Position – dazu sollten Sie sich am besten Unterstützung von einer zweiten Person holen.

    Woran erkennt man Hosen für Herren?

    Herrenhosen erkennen Sie an der Position des Hosenknopfes und der Reissverschlussnaht, die sich aus Sicht des Tragenden rechts befinden. Ausserdem weisen Hosen für Männer einen maskulinen, in der Hüfte schmaleren Schnitt auf.


    Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 6,95 Fr. Versandkosten je Bestellung.