• Kauf auf Rechnung
  • Plus Size Modeberatung
  • Grösse 42-62
  • Newsletter
  • App
  • Über uns
  • Kontakt

Frühlings-Typ(146)

Sortieren nach:
Filtern nach:
Do's Frühlings-Typ

Kategorien

Filtern & Sortieren

  • Sortieren nach:
    Beliebteste zuerst
  • Größe
  • Farbe
  • Material
  • Preis
  • Produkt-Kategorie
  • Marke
  • Passform
  • Ärmellänge
  • Muster
  • Stil

Sortieren nach

Frühlings-Typ(146)

Der Farbtyp Frühling

Du gehörst zum Farbtyp Frühling und möchtest wissen, mit welcher Kleidung Du deine Vorzüge besonders hervorheben kannst? Wir verraten es Dir!

Wie sieht der Frühlingstyp aus?

Man erkennt den Frühlingstyp an diesen Merkmalen:

  • Blasse Haut, jedoch nicht so hell wie beim Farbtyp Sommer
  • Gelblicher, goldschimmernder oder pfirsichfarbener Hautunterton
  • Häufig Sommersprossen in hellem Braun
  • Meist hellgrüne, hellblaue oder graue, aber auch hellbraune oder bernsteinfarbene Augen
  • Die Haut ist hell und neigt zu Sonnenbrand, sie wird im Sommer nur leicht braun.

Unter dem Frühlingstypen ist die Haarfarbe Honigblond oder Goldblond besonders oft vertreten, häufig mit rötlichem Unterton. Aber auch kupferfarbene und rötlich-braune Haare können diesem Farbtyp zugeordnet werden. Frauen mit dem Frühlingstyp bekommen erst recht spät graue Haare.

Hell, klar, warm: Welcher Frühlingstyp bin ich?

Der Farbtyp Frühling lässt sich in weitere Farbtypen unterteilen:

  • Der warme Frühlingstyp hat einen besonders warmen Hautunterton und strahlende Augen.
  • Besonders helle Haare und Augen sowie im Sommer gut bräunende Haut beschreiben dagegen den klaren Frühlingstyp, dem knallige Farben besser stehen als pastellige Farben.
  • Haben Haut, Haare und Augen nur einen geringen farblichen Kontrast, handelt es sich um den hellen Frühlingstypen, der sich eher an helle als an knallige Farben halten sollte.

Welche Farben für den Frühlingstyp?

Zum Frühlingstyp passen zum Beispiel die Basisfarben Goldbraun, Beige und Graugrün. Ansonsten sind generell alle warmen Farben mit Gelbnuancen möglich. Die Farben passen dabei alle zum Frühling. Die Farbpalette des Farbtyps Frühling umfasst also warmes Goldgelb oder Rot und Orange bis hin zu Grüntönen von Apfelgrün und Olivgrün und Blautönen wie Türkis und Aquamarinblau. Denke dabei an die erwachende Natur im Frühling mit den Blüten, den Wiesen, Bäumen und Bächen. Neben satten Farben passen zum Farbtyp Frühling auch zarte, pastellige Farbtöne wie Apricot. Einige Farben sind sehr unvorteilhaft für den Frühlingstyp. Beispiele dafür sind die Basisfarben Weiss und Schwarz sowie andere, kräftige und dunkle Farben wie Dunkelblau. Diese passen gut zum kühlen Farbtyp Winter, nicht jedoch zum sonnigen Frühling.

Frühlingstyp – Outfits für grosse Grössen

Frauen vom Farbtyp Frühling sollten Kleidung wählen, die zu ihrem warmen Hautton passt. Das bedeutet jedoch nicht, dass Du Dich von Kopf bis Fuss in warmen, frühlingshaften Farben kleiden musst. In jedem Fall sollte Du für den Frühlingstyp unvorteilhafte Farben nicht in der Nähe Deines Gesichts tragen. Die Basisgarderobe für den Frühlingstyp sollte Oberteile mit Farben aus der passenden Farbpalette umfassen, die Deinen Hautton, Deine Augenfarbe und Deine Haarfarbe unterstreicht. Gerade Schwarz und andere dunkle Farben lassen Dich optisch schlanker wirken. Es spricht nichts dagegen, Oberteile in warmen Farben mit einer dunklen Hose zu kombinieren. Wenn Du mit Kontrasten spielen willst, kannst Du auch hellere Farben aus Deiner Farbpalette wie Goldgelb oder Orange mit dunkleren Farbtönen wie Schokoladenbraun oder Olivgrün kombinieren. Wichtig ist, dass Dein Gesicht von für Den Frühlingstyp vorteilhaften Farben und nicht Schwarz umrahmt ist.

Welches Rot für den Frühlingstyp?

Die Farbe Rot passt zur lebendigen Natur im Frühling und zugleich zum warmen Hautton und dem warmen Honigblond und Rotstich der Haare. Zum Farbtyp Frühling passen knalligen Rottöne wie Tomatenrot und Korallenrot. Auf rostige Rottöne solltest Du lieber verzichten, diese sind dem Farbtyp Herbst vorbehalten.

Welcher Schmuck für den Frühlingstyp und welches Make-up?

Zum goldschimmernden Hautton und zur goldblonden Haarfarbe ist Goldschmuck die passende Wahl. Silberschmuck lässt Deine Haut dagegen fahl und Deine Augen stumpf wirken. Um Dich zum Strahlen zu bringen, trage also ausschliesslich Goldschmuck, gerne mit farbigen Elementen aus der Farbpalette, mit denen Du Deine Augenfarbe oder Deinen Hautton unterstreichen kannst. Das Make-up sollte dezent gehalten sein mit Lidschatten in frühlingshaften Farben wie Hellgrün oder Hellblau und Lippenstift in hellem Rosa oder auch einem satten Rot.

Welche Brille für den Frühlingstyp?

Die perfekte Brille für den Farbtyp Frühling hat einen Rahmen in warmen, leuchtenden Farben wie Korallenrot oder Sonnengelb.


waiting...

Newsletteranmeldung HAPPYsize - CHF 30.- Willkommensgutschein geschenkt

Jetzt kostenlos zum Newsletter anmelden und profitieren!

  • Modetrends für grosse Grössen
  • Exklusive Gutscheine
  • Attraktive Rabatte und Aktionen
  • Plus Size Modeberatung

Jetzt kostenlos zum Newsletter anmelden und profitieren!

* Pflichtfeld
Kontakt
deutsch 0848 556 680 französisch 0848 556 681 italienisch 0848 556 682Persönliche Beratung von 7.00 – 22.00 Uhr.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
SHOPPING APP
  • App Store
  • Play Store
SICHER EINKAUFEN
  • VSV ASVAD
  • VSV ASVAD
  • OMBUDSSTELLE
UNSER VERSPRECHEN
  • Happy Size pelzfrei
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 6,95 Fr. Versandkosten je Bestellung.