Sara Lindholm Jeans mit Glitzersteinen
+
-
×

Jeans mit Glitzersteinen

von Sara Lindholm
Abbrechen
Einzelpreis: Fr. 54.95 Fr. 109.00
Inkl. MwSt
  • Figurgünstige Optik dank Slim Fit
  • Geschmeidige Baumwoll-Qualität mit Elasthan
  • Innenbeinlänge ca. 77 cm, Fußweite: 36 – 45,5 cm ... mehr Details
Farbe black-denim Farbe
IHRE AUSWAHL black-denim
Größe Grösse
Bitte auswählen
Menge wählen
Verfügbarkeit:  Bitte Grösse wählen
Jeans mit Glitzersteinen
Artikelnummer: 39495/50X
Diese außergewöhnliche 5-Pocket-Jeans zeigt es: ein wenig Glamour, ein wenig Used-Optik sowie ein guter Sitz – das ist das beste Rezept gegen modische Langeweile! Denn Deko-Steine auf einer Gesäßtasche und am vorderen Saum sind echte Blickmagnete, unterstützt von Used-Partien auf den vorderen Hosenbeinen. Weitere Pluspunkte: die vorteilhafte Schnittführung im Slim Fit zaubert eine schlanke Silhouette und streckt die Beine, die rückwärtige Sattelverarbeitung optimiert die Passform und der Elasthan-Anteil macht das Modell angenehm bewegungselastisch. Die Länge ist knöchelbedeckt. Kleiner Pflege-Tipp: damit Sie lange Freude an diesem schönen Stück haben, die Jeans mit ihren Details auf links waschen.
Material 98% Baumwolle (Denim) 2% Elasthan
Muster Uni
Produkt-Typ Jeans
Verschlussart Reißverschluss und Knopf
Taschen 5-Pockets
Besonderheiten Sattel
Passform Slim Fit
Dehnbarkeit Elastisch
Leibhöhe Normal
Farbe black-denim
Pflegehinweise Maschinenwäsche

Slim Fit

Die Hosenbeine sind schmal geschnitten und folgen eng der Beinform ohne jedoch anzuliegen. Der Saum ist schmaler als die Knieweite.

  • ÄHNLICHE ARTIKEL
  • Bewertungen zu diesem Artikel
PASSFORM
Erfahren Sie mehr zu unseren Passformen.
Erfahren Sie mehr zu unseren Passformen.
SLIM FIT
Die Slim Fit ist im gesamten Beinverlauf eng geschnitten und körperbetont. Dabei ist der Saum schmaler als die Knieweite.

Oben & unten schmal
Absolut im Trend
Die Slim Fit ist im gesamten Beinverlauf eng geschnitten und körperbetont. Dabei ist der Saum schmaler als die Knieweite.

Oben & unten schmal
Absolut im Trend